Media Release

Plaats hier gratis uw artikel of persbericht!

Boxspringbetten: Für die Kaltschaummatratze tatsächlich geeignet?

Gut schlafen – und gesund!

Klingt nach einer Super Kombination und im Detail ist es ja auch das, was uns Ärzte wie Wissenschaftler immer raten: Ein Zusammenspiel beispielsweise aus Boxspringbetten und einer passenden Auflage, schließlich gelten diese Systeme als wunderbar komfortabel und sicher. Dazu aber gleich noch mehr. Wir wollen hier erst einmal die Frage der Bedeutung des Bettes hervorheben, schließlich meinen einige Leute, das wäre gar nicht so wichtig. Man kann ja auch auf dem Sofa schlafen! Sicher kann man das und auch der Strohsack und der blanke Boden könnten theoretisch als Schlafstätte herhalten. Aber was bedeutet das dann für unsere Gesundheit? Nichts Gutes, davon darf man ruhig sein und so rücken wir hier dieses Thema endlich mal in den Mittelpunkt. Die Leute geben Unmengen für das Fitnesscenter aus, schlafen dann aber auf verbrauchten Matten und wundern sich, wenn trotz des ganzen Trainings die Knochen schmerzen und Krankheiten sich häufen. Nur ein gutes Bett kann hier Abhilfe schaffen und genau dieses haben wir dann auch unter die Lupe genommen.

Das Bettsystem Boxspring im Detail

Mancher hält vielleicht immer noch den Lattenrost für das Maß aller Dinge im Bett und zusammen mit einer Kaltschaummatratze wäre das ja auch halbwegs in Ordnung. Aber warum Abstriche und sich nicht gleich auch noch mit den kongenialen Boxspringbetten beschäftigen? Dieser Wunderwerke skandinavischer Ingenieurskunst finden sich heute überall auf der Welt und die Besitzer zeigen sich begeistert von den vorzüglichen Eigenschaften wie einer absoluten Geräuschlosigkeit und dem verlässlichen Stand der Konstruktion. Kein Wackeln heißt auch kein Quietschen und damit ist der Lattenrost endlich in der Mottenkiste der Möbelindustrie angelangt. Nun aber noch ein paar Worte über die Matratze selbst, schließlich ist diese am nächsten dran an uns.

Aspekte der Kaltschaummatratze

Selbstverständlich ist niemand auf diesen Stoff festgenagelt und wenn Sie sich im Möbelhaus beziehungsweise im Netz erkundigen, dann finden Sie alle denkbaren Materialien für die Auflage. Wohl hat jedoch kaum ein Material so viel zu bieten wie der Kaltschaum und die zugehörigen Matten sind Verkaufsschlager, medizinische Wohltat und Alleskönner in einem, was dann wohl auch sehr gut ihren Erfolg erklärt. Wenn Sie eine Kaltschaummatratze kaufen, dann bekommen Sie verlässliches Rückstellungsverhalten, Punktelastizität und natürlich auch eine tolle Wärmeisolierung, was in kalten Nächten ein Segen ist. Dazu kommt: Kaltschaum ist sehr flexibel, lässt sich simpel transportieren und aufbereiten, also reinigen, weshalb hier ein Kauf ohne Risiko vorgenommen werden kann. Das Ergebnis ist dann endlich die nächtliche Erholung, die wir uns alle wünschen und die dank dieser beschriebenen Betten und Auflagen endlich garantiert wird.

Besuch:   http://www.swisssense.de/boxspringbetten/

Linkruil.org

Comments are closed.